High Availability

High Availability oder Hochverfügbarkeit bezieht sich auf die Ausfallsicherheit der Server-Architektur. Über spezielle Software-Tools wird dafür Sorge getragen, dass im Falle eines „fatalen Fehlers“ eines Servers das System  insgesamt voll funktionsfähig bleibt. So ist in jedem Fall der  uneingeschränkte Betrieb des Server-Clusters gewährleistet.


Auch diese Technik ist  aufgrund des Unix-Betriebssystems  in unseren Server-Clustern mit vertretbarem Aufwand und Kosten realisierbar.


Um dieses Konzept umzusetzen, müssen einzelne Server exakt parallel laufen. Allein hier ist ersichtlich warum wir immer mit mehreren Servern arbeiten, die in einem Server-Cluster zusammen geschlossen sind.


Im Interesse unserer Kunden und unserem Anspruch, ein zu 100% verfügbares Netzwerk bereitzustellen legen wir besonderen Wert auf diese Technologie. 


(zurück)

OK

Durch Ihr „okay“ geben Sie uns Ihre  Zustimmung  entsprechend unserer Datenschutzerklärung zu verfahren.