Load Balance

Der Einsatz eines Server-Clusters bringt einen weiteren Vorteil mit sich. So lässt sich eine Software zur sogenannten Lastenverteilung nutzen, die bei häufigen Zugriffen oder hoher Auslastung eines einzelnen Servers die Anfragen weiterer Clients auf mehrere Server des Clusters verteilt.


Diese Unix-App empfängt Datenverkehr aus verschiedenen Quellen und verteilt den Datenverkehr auf die Datenserver. Das heisst auch, dass das Server-System weiterhin hoch verfügbar bleibt. Von all diesen Prozessen bemerkt man als User nichts.


Diese in Rechenzentren übliche Technologie ist ebenfalls ein wichtiger Bestandteil unseres IT-Service, dem Kunden stets volle Verfügbarkeit all seiner Netzwerk- Komponenten zu gewährleisten.


(zurück)

OK

Durch Ihr „okay“ geben Sie uns Ihre  Zustimmung  entsprechend unserer Datenschutzerklärung zu verfahren.